Verwischen Sie Ihre Spuren im Internet - Verlauf, Passwörter und Cookies löschen

Verwischen Sie Ihre Spuren im Internet - Verlauf, Passwörter und Cookies löschen - Leitfäden Ordissimo (Ordissimo v4)

Wussten Sie, dass Ihr Ordissimo beim Surfen im Internet automatisch alle besuchten Seiten verzeichnet? Wenn Sie verhindern möchten, dass andere Ihren Internetverlauf sehen können, können Sie ihn ganz einfach löschen.


Kompatibilität : Ordissimo
Niveau: Anfänger
Geschätzte Zeit : 10'

Der Internetverlauf ist sehr nützlich, um besuchte Webseiten wiederzufinden und später zurückkehren zu können. Aber wenn Sie vermeiden möchten, dass andere Ihre besuchten Seiten sehen können, weil Sie zum Beispiel nach einem Geschenk gesucht haben, erfahren Sie in diesem Leitfaden Schritt für Schritt, wie das geht.

 

1Internet öffnen

Auf der Startseite klicke ich unten auf "Internet".

Internet öffnen
 

2 Verlauf öffnen

Im Internet bin ich nun auf der Seite von Ordissinaut.de. Hier klicke ich ganz oben in der Symbolleiste auf "Verlauf".

Verlauf öffnen
 

3Gesamten Verlauf löschen

a. Auf das rote Feld "Gesamten Verlauf löschen" klicken
Wenn ich alle besuchten Internetseiten aus dem Verlauf löschen möchte, klicke ich einfach rechts oben auf das rote Feld "Gesamten Verlauf löschen".

Auf das rote Feld "Gesamten Verlauf löschen" klicken
attantion Achtung! Durch Klick auf dieses Feld löschen Sie nicht nur die Liste Ihrer besuchten Seiten, sondern auch alle Formulareinträge, gespeicherten Passwörter und Cookies.

b. Ansicht der Seite nach dem Löschvorgang

Alle besuchten Seiten und gespeicherten Passwörter sind jetzt erfolgreich gelöscht und werden nicht mehr angezeigt.

Ansicht der Seite nach dem Löschvorgang
 

4Eine einzelne Seite aus dem Verlauf löschen

Statt des gesamten Verlaufs kann ich auch nur einzelne Internetseiten aus dem Verlauf löschen. Dazu muss ich nur auf den kleinen Papierkorb neben der entsprechenden Internetseite klicken, die ich löschen möchte.

Eine einzelne Seite aus dem Verlauf löschen
 

Jetzt können Sie Ihre Spuren im Internet verwischen!

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Sie können gerne den ersten verfassen.