Einführung in die Anwendung 'E-Mail'

Einführung in die Anwendung 'E-Mail' - Leitfäden Ordissimo (Ordissimo v4)

Der E-Mail-Service von Ordissimo bietet Ihnen verschiedene Funktionen. Hier finden Sie alle unsere Tipps, wie Sie diese Anwendung so einfach nutzen können, wie einen Brief bei der Post aufzugeben.


Kompatibilität : Ordissimo
Niveau: Anfänger
Geschätzte Zeit : 20'

Wir werden gemeinsam alle Funktionen der Anwendung "E-Mail" durchgehen.

Beachten Sie zunächst, dass Sie auf fünf verschiedene Verzeichnisse zugreifen können:

  • Schreiben (eine E-Mail schicken)
  • Posteingang (lesen Sie all Ihre empfangenen E-Mails)
  • Gesendet (finden Sie all Ihre gesendeten E-Mails wieder)
  • Spam (verhindert, dass unerwünschte E-Mails Ihren Posteingang erreichen)
  • Papierkorb (finden Sie all Ihre gelöschten E-Mails wieder)
     

 

1Die Anwendung "E-Mail" öffnen.

Auf der Startseite habe ich drei Möglichkeiten, die Anwendung "E-Mail" zu öffnen.

Ich klicke auf das Symbol
"E-Mail senden"
ODER ich klicke auf
"E-Mails empfangen"
ODER ich klicke auf "E-Mail" unten in der Anwendungsleiste
"E-Mail senden"	"E-Mails empfangen"	 "E-Mail" unten in der Anwendungsleiste

 

Die rote Anzeige links oben neben dem Symbol informiert mich über die Anzahl meiner ungelesenen E-Mails email.

2Posteingang.

Wenn ich auf "E-Mail" in der Anwendungsleiste klicke, komme ich automatisch in den Ordner "Posteingang". 
In unserem Beispiel sehe ich, dass eine neue E-Mail angekommen ist: Ein gelber Punkt wird neben dem Betreff der E-Mail platziert, um sie als ungelesene E-Mail zu markieren. Um den Inhalt der E-Mail zu sehen, klicke ich auf die E-Mail, die blau unterlegt wird und ich sehe die gesamte E-Mail im rechten Teil des Fensters.

Posteingang
 

3Anzeige ungelesener E-Mails.

Vor dem Öffnen der neuen E-Mail ist der  gelbe Punkt sichtbar und auf dem E-Mail-Symbol wird in rot die Anzahl ungelesener E-Mails angezeigt. Nach dem Klick auf die E-Mail gibt es keinen Punkt mehr und das E-Mail-Symbol erscheint ohne Nummer.

neuen e-mail

neuen e-mail

lesener e-mail

lesener e-mail

 

4Menüleiste im Ordner "Posteingang".

Menüleiste im Ordner "Posteingang"

  • Empfangen: Mit einem Klick auf dieses Symbol überprüfe ich, ob ich neue E-Mails erhalten habe.
  • Alle als gelesen markieren: Mit nur einem Klick werden alle als ungelesen markierten Nachrichten als gelesen markiert.
  • Antworten: Nachdem ich eine E-Mail durch Anklicken ausgewählt habe, klicke ich auf "Antworten", um dem Absender dieser E-Mail eine Antwort zu schreiben.
  • Weiterleiten: Nachdem ich eine E-Mail durch Anklicken ausgewählt habe, klicke ich auf "Weiterleiten", um diese E-Mail an einen Freund weiterzusenden. (Siehe Leitfaden So leiten Sie eine E-Mail weiter)
  • Adresse speichern: Wenn die E-Mail-Adresse des Absenders noch nicht in meinem Adressbuch gespeichert ist, klicke ich auf dieses Symbol, um sie zu speichern. (Siehe Leitfaden Das Adressbuch im Überblick)
  • Die E-Mail speichern: ermöglicht es mir die E-Mail in meinen Dokumenten zu speichern.
  • Drucken: Klicke ich auf dieses Symbol wird die auf dem Bildschirm angezeigte E-Mail ausgedruckt.
  • Löschen: Ich lösche die ausgewählte E-Mail. Wenn nötig, kann ich sie unter "Papierkorb" wiederfinden.
  • Spam: Posteingang mit unerwünschten E-Mails. Einige Spam-Mails sind lästig, aber nicht gefährlich, während andere betrügerisch sind.

 

5Menüleiste im Ordner "Schreiben".

ordner schreiben

Wenn ich auf "Schreiben" klicke, kann ich eine neue E-Mail schreiben. Es erscheinen Symbole in der Menüleiste oben.

  • Absenden: Sobald meine E-Mail fertig ist, kann ich auf das Symbol "Absenden" klicken, damit die E-Mail an den eingegebenen Empfänger gesendet wird.
  • Eine Datei anhängen: Ich kann meiner E-Mail einen Anhang hinzufügen. (Siehe Leitfaden E-Mails mit Anhang versenden)
  • Drucken: Ich kann meine Nachricht auch auf Papier drucken.
  • Neue: Über dieses Symbol kann ich eine neue E-Mail schreiben.

 

6Eine E-Mail schreiben.
 

a. Verschiedene Felder ausfüllen.

Um meine E-Mail zu schreiben, muss ich einige Felder ausfüllen

  • Empfänger: Hier gebe ich die E-Mail-Adresse der Person, an die ich meine E-Mail senden möchte. Ich kann auch mehrere E-Mail-Adressen eingeben, um die Nachricht an mehrere Empfänger zu senden und das Kästchen BCC ankreuzen, sodass die jeweilige Adresse für andere Empfänger nicht sichtbar ist.
  • Betreff: Ich gebe den Betreff oder den Titel meiner Nachricht ein.
  • Text: Ich schreibe die Nachricht, die ich an den/die Empfänger senden möchte.
  • e-mail schreiben

e-mail schreiben

b. Änderungen an der Nachricht vornehmen.

  • Der Stil ermöglicht es die Schrift durch Hinzufügen von Effekten zu verbessern. Dazu wähle ich die Wörter aus, die ich verändern möchte und klicke auf eines der drei Symbole:

fett: das "F" bedeutet fett und wird das Wort dicker machen und hervorheben.

Kursivschrift: das "K" bedeutet kursivschrift und wird ihr Wort kursiv schreiben.

unterstreichen  das "U" bedeutet unterstreichen und unterstreicht das ausgewählte Wort.

  • Es ist auch möglich Wörter oder Textstellen farblich hervorzuheben, indem ich auf farbe klicke. Dazu wähle ich das/die Wort(e) aus und klicke auf "Farbe". Es öffnet sich ein Dropdown-Menü, in dem ich die Farben frei wählen kann.

farbe

  • Indem ich "Größe" klicke, kann ich die Schriftgröße vergrößern oder verkleinern. Durch das Anklicken öffnet groß sich ein Dropdown-Menü, sodass ich die Wahl habe zwischen: sehr klein, klein, normal, mittel, groß, sehr groß, maximal.

Größe

In E-Mails ist die Standardschriftgröße "Mittel".

  • Smileys machen es möglich unsere Stimmung beim Schreiben einer E-Mail auszudrücken. Sie sind beliebt in Chats auf Smartphones oder auf sozialen Netzwerken. In Ihren E-Mails können Sie sie auch hinzufügen. Dafür klicke ich auf die Stelle, an der ich ein Smiley einfügen möchte, dann klicke ich auf smiley. Ein Dropdown-Menü öffnet sich und ich wähle das passende aus, um es meiner E-Mail hinzuzufügen.

smiley

7Eine E-Mail versenden.

a. Auf "Absenden" klicken.
Sobald meine E-Mail fertig ist, klicke ich in der Menüleiste auf "Absenden".

Auf "Absenden" klicken

b. Sendefortschritt.
Es erscheint ein Fenster, das mir den Sendefortschritt meiner E-Mail anzeigt. Ich warte geduldig ein paar Sekunden, bis die Meldung "Ihre Nachricht wurde gesendet" angezeigt wird und dann wieder verschwindet.

sendefortschritt

Falls Ihre E-Mail wieder zurück in Ihren Posteingang geleitet wird, überprüfen Sie, ob die eingegebene E-Mail-Adresse des Empfängers korrekt ist. (Siehe Leitfaden Was tun, wenn eine gesendete E-Mail zurückkommt?)

8Menüleiste im Ordner "Gesendet".
 

ordner gesendet

Nachdem ich auf das Verzeichnis "Gesendet" geklickt habe, sehe ich meine gesendete E-Mail. Dort erhalte ich verschiedene Informationen: Empfänger, Versanddatum und Uhrzeit, Betreff und Inhalt der E-Mail.

In der Menüleiste erscheinen sechs Symbole:

  • Empfangen: Mit einem Klick auf dieses Symbol überprüfe ich, ob ich neue E-Mails erhalten habe.
  • Weiterleiten: Nachdem ich eine E-Mail durch Anklicken ausgewählt habe, klicke ich auf "Weiterleiten", um diese E-Mail an einen Freund weiterzusenden. (Siehe Leitfaden So leiten Sie eine E-Mail weiter)
  • Adresse speichern: Wenn die E-Mail-Adresse des Absenders noch nicht in meinem Adressbuch gespeichert ist, klicke ich auf dieses Symbol, um sie zu speichern. (Siehe Leitfaden Das Adressbuch im Überblick)
  • E-Mail speichern: ermöglicht es mir die E-Mail in meinen Dokumenten zu speichern.
  • Drucken: Klicke ich auf dieses Symbol wird die auf dem Bildschirm angezeigte E-Mail ausgedruckt.
  • Löschen: Ich lösche die ausgewählte E-Mail. Wenn nötig, kann ich sie unter "Papierkorb" wiederfinden.

 

Jetzt sind Sie an der Reihe, die Funktionen der Anwendung "E-Mail" auszuprobieren!

Gerhard Christoph
09/26/2019 - 00:59
Ich finde die Leitfäden als Rentner mit meinen neuen Laptop als gute Hilfe um die ganzen Anwendungen zu beherrschen.
Als Anfrage :gibt es auch ein Handbuch für meinen Laptop ??WO?und wie hoch ist der Preis??

Mit freundlichen Gruß Gerhard Christoph