tabs internet

Mit Tabs mehrere Internetseiten gleichzeitig öffnen - Leitfäden Ordissimo (Ordissimo v4)

Bei der Suche im Internet ist es manchmal notwendig mit mehreren offenen Seiten gleichzeitig zu arbeiten. Auf diese Weise sparen Sie Zeit, da Sie die Seite nicht verlassen, um auf eine andere Seite zu wechseln. Mit einem einzigen Klick können Sie einfach von einer Seite zur anderen springen!


Kompatibilität : Ordissimo
Niveau: Anfänger
Geschätzte Zeit : 10'

Wir werden gemeinsam Schritt für Schritt sehen, wie man mehrere Tabs auf einmal öffnet. Wir erklären Ihnen ausführlich alle Schritte von der Startseite Ihres Ordissimos bis zum Öffnen von zwei Tabs im Internet.

 

1Mit dem Internet verbinden.

Zuerst klicke ich auf der Startseite meines Computers auf "Internet".

Klicken Sie auf "Internet".
 

2Homepage der Webseite Ordissinaut.de.

Ich befinde mich jetzt auf der Internetseite von "Ordissinaut". 

homepage ordissinaut

 

3Einen neuen Tab öffnen.

Ich möchte nun parallel eine andere Suche durchführen, während ich diese Seite geöffnet lasse. Um eine neue Seite zu öffnen, klicke ich auf das Symbol "Tab" oben auf meinem Bildschirm. Ein zweiter Tab öffnet sich und ich kann eine neue Suche durchführen.

eine neue tab öffnen

attention So ist es möglich mehrere Tabs zu öffnen.

 

4Suche beginnen.

a. Ein Schlüsselwort eingeben. 
Zum Beispiel gebe ich "youtube" in den Suchbereich ein und klicke dann auf "Im Internet suchen". Ich erhalte eine Liste an Ergebnissen, die meiner Suche entsprechen. 

meine Suche starten

b. Suchergebnisse.
Ich kann nun zwischen dieser Seite und anderen Seiten hin- und herwechseln, indem ich auf die gewünschten Tabs klicke.

Ergebnisliste
 

5Einen Tab schließen.

Um einen Tab zu schließen, klicke ich einfach auf das rechte Kreuz im Tab.

eine tab schließen

attention Hinweis: Es ist möglich viele Tabs auf einmal zu öffnen, aber je mehr Tabs Sie öffnen, desto schmaler werden sie sowie ihre Titelbezeichnung.
 

Öffnen und schließen Sie so viele Tabs wie sie wollen ! Erfolgreiche Suche...
 

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Sie können gerne den ersten verfassen.